Unternehmenskultur

Für unsere Kunden bieten wir konsequent Höchstleistungen. Dass wir dazu in der Lage sind und bleiben, beruht auf unserer ausgewogenen Unternehmenskultur. Sie ist darauf ausgelegt, die Leistung des Einzelnen und des Teams zu fördern, lässt aber auch ausreichend Raum für Regeneration, Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch. Grundlage unserer Zusammenarbeit sind gegenseitiger Respekt und Anerkennung.

Work-Life-Balance im Projekt schließt sich nicht aus
Projektarbeit beim Kunden lässt nicht immer genügend Zeit für Privates. Umso wichtiger ist es uns, eine ausgewogene Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter zu fördern. Denn wer Beruf und Privatleben harmonisch miteinander verbinden kann, ist motiviert und erfolgreich. Daher ist und bleibt die 40-Stunden-Woche bei konzentrierter Arbeit unser Ziel. Das schließt nicht aus, dass es in heißen Phasen und im Endspurt der Projekte mehr wird. Das schließt aber ein, dass es zum Ausgleich Zeit gibt, um nach dem Projektende die Batterien wieder aufzuladen.

Wissenstransfer und offener Austausch
Professionelles Projektmanagement und eine kooperative Teamkultur sind für uns zwei Seiten derselben Medaille. Ein wichtiger Baustein dabei ist etwa unser FI Solutions Day: Im 6-Wochen-Takt findet dieser für unsere Mitarbeiter statt. Hier tauschen wir neue Erfahrungen und fachliches Know-how aus. Neue Kollegen und Kollegen mit weniger Berufserfahrung profitieren hier z.B. in Workshops vom Wissen der erfahrenen Kollegen. Darüber hinaus ist der FI Solutions Day auch eine wichtige Plattform für übergreifende Themen in unserem Unternehmen. Auch für das persönliche Gespräch mit den Kollegen, die aufgrund der Kundenprojekte nicht so häufig vor Ort sind, ist hier der richtige Platz.

Vielfalt und Wertschätzung für Leistung
Arbeiten in unserem Haus ist vielfältig und vielseitig. Durch unsere mittelständischen Wurzeln sind eine offene Kommunikation und kurze Wege ebenso selbstverständlich, wie Professionalität und Effizienz, mit denen wir im IT-Business der Finanzwirtschaft zu einer festen Größe geworden sind. Dazu gehören auch der bereichsübergreifende Austausch von Wissen und Informationen und die gegenseitige Wertschätzung für die Leistungen und Persönlichkeit der Kollegen. Ein Silodenken werden Sie bei uns nicht finden!

nach oben