Karrieremessen: Erfolgreiche Auftritte der FI-SP

Erster Kontakt mit der FI-SP: Zwei Interessentinnen
füllen auf dem „KITT“ einen Fragebogen aus.

Ob „KITT“ (Kontakt- und Informationstag Wirtschaft) in Stuttgart, „konaktiva“ in Darmstadt oder „FIT“ (Firmeninformationstag) in Saarbrücken – diese und weitere Auftritte der Finanz Informatik Solutions Plus (FI-SP) auf Karrieremessen im Jahr 2017 hatten eins gemein: Das hohe Interesse der Studierenden und Absolventen an einer Tätigkeit in unserem Unternehmen. „Wir sind mit über 100 vielversprechenden Nachwuchskräften in Kontakt gekommen und führen bereits eine Reihe von konkreteren Vorstellungsgesprächen. Wir sind mit dem Ergebnis unserer Bemühungen um den IT-Nachwuchs zufrieden – gerade in Zeiten des Fachkräftemangels“, fasst Karen Jost, Personalreferentin im Zentralbereich Unternehmensservices, zusammen. Auch den neuen „Solutions Day für Studierende und Absolventen“, der im Juni erstmals am Standort Frankfurt am Main durchgeführt wurde, wertet Karen Jost als Erfolg: „Insgesamt hatten wir neun Studierende zu Gast, die sich bei mehreren Fachvorträgen über die Arbeit der FI-SP und die derzeitigen Karrieremöglichkeiten informierten. Das Erfreuliche: Alle sind an einer Anstellung im Unternehmen interessiert. Auch hier sind wir derzeit in weiterführenden Gesprächen“, so Karen Jost.

Bereit für gute Gespräche: Das Standteam der „konaktiva“ kurz nach der Messeeröffnung

Einen Grund, sich auf dem Erfolg der letzten Wochen und Monate auszuruhen, sieht sie nicht – im Gegenteil: „Wir haben derzeit noch einige interessante offene Stellen für Nachwuchskräfte. Wir werden unsere Aktivitäten beibehalten und an weiteren Karrieremessen teilnehmen. Auch das Thema Kooperationen mit Hochschulen und die Fortführung des ‚Solutions Day für Studierende und Absolventen‘ sind Themen, die wir weiterverfolgen werden“, gibt Karen Jost einen ersten Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate.

Einmal „Buzzern“ bitte: Testrunde für das Gewinnspiel der FI-SP auf der „konaktiva“.

Sie interessieren sich auch für die Arbeit bei der FI-SP oder eines unserer Job-Angebote? Dann zögern Sie nicht und melden Sie sich noch heute bei Karen Jost, Tel.: +49 69 829749–229, E-Mail: Karen.Jost@f-i-solutions-plus.de. Sie steht Ihnen gerne als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

 

 

nach oben