Geschäftsbereichsleitung

FSP-BI-klaus_heien_klein

Dr. Klaus Heien
Geschäftsbereichsleiter
Financial Services Solutions

Dr. Klaus Heien, Jahrgang 1963, verantwortet als Geschäftsbereichsleiter der Finanz Informatik Solutions Plus den Geschäftsbereich „Financial Services Solutions“ und leitet darüber hinaus die Geschäftsstelle der Finanz Informatik Solutions Plus in München.

Der Geschäftsbereich „Financial Services Solutions“ übernimmt für Kunden das Application-Management individueller Anwendungssysteme. Dazu gehören SAP-Individualanwendungen, Zahlungsverkehrslösungen, OSPlus-integrierte Anwendungen, Handelssysteme sowie umfangreiche Compliance-Lösungen zur Überwachung regulatorischer Anforderungen primär in den Bereichen Zahlungsverkehr und Kontoführung. Kundenspezifische Leistungsschnitte angefangen vom Betrieb über die Steuerung der Produktionsdienstleister bis hin zur Umsetzung des First-, Second- und Third-Level-Supports über individuelle Prozesse und Kommunikationswege zeichnen das Application Management aus. Die projektorientierte kundenindividuelle Weiterentwicklung der im Geschäftsbereich betreuten Anwendungen rundet das Leistungsspektrum ab.

Der Diplom Informatiker (univ.) hat nach dem Studium zunächst in der Softwareentwicklung für Radargerätesteuerungen gearbeitet. Im Zuge seiner anschließenden Promotion über kooperierende Transaktionssysteme hat Dr. Heien die Entwicklung der zugehörigen ISO/DIN-Norm als ISO/IEC-Editor vorangetrieben. Im Jahr 2000 wechselte er zur BayernLB. Dort befasste er sich mit Themen zum eBusiness und zur IT-Sicherheit. 2005 wechselte er zu einem Vorgängerunternehmen der heutigen Finanz Informatik und 2014 zur Finanz Informatik Solutions Plus.

nach oben