Unsere Innovationsprojekte in der Evidenzstelle

Unser Job, unsere Leidenschaft – Lösungsfinder berichten

Hören, lesen, sehen – der neue IT-Blog der Lösungsfinder

KIXpertS – gebündelte KI-Kompetenz für die S-Finanzgruppe

Unsere Innovationsprojekte in der Evidenzstelle

Unser Job, unsere Leidenschaft – Lösungsfinder berichten

Hören, lesen, sehen – der neue IT-Blog der Lösungsfinder

KIXpertS – gebündelte KI-Kompetenz für die S-Finanzgruppe

Über uns

Presse / Meldungen
Meldung
08.11.2021News

Großes Interesse an KI-Lösungen der FI-SP beim FI-Forum 2021 digital

Das erste digitale FI-Forum 2021 unter dem Motto »#mehralsTech« war ein voller Erfolg. Auch für die Finanz Informatik Solutions Plus (FI-SP), die auf der Hausmesse der Finanz Informatik (FI) mit ihrem Beitrag auf ein außerordentlich starkes Interesse stieß.

Knapp 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer schalteten sich der Partner-Session zu, in der die FI-SP sich mit ihrer KI-Expertise als Partner für die Digitalisierung präsentierten. Im Zentrum standen dabei die KI-Lösungen „Isabel“ und „DFKO“. Isabel ist eine intelligente Vertriebsassistentin, die die Beratenden in den Service-Centern der Sparkassen bei der telefonischen Betreuung und Produktberatung von Kunden unterstützt. DFKO ist eine KI-basierte Lösung zur Digitalisierung des Offenlegungsprozesses im Firmen- und Gewerbekundengeschäft.

In einer engagierten Talkrunde mit ergänzenden Video-Einspielern sprachen Dr. Andreas Totok, KI-Programmleiter, Dr. Florence Kleberg, leitende Entwicklerin für Spracherkennung, und Peter Biesinger, Experte für Automatisierung, über die KI-Lösungen und ihre Arbeit bei den KIXpertS, dem Competence Center für Künstliche Intelligenz der FI-Gruppe.

Während der Talkrunde erreichten die FI-SP Experten viele spannende Fragen über den Chat der Konferenzplattform. Ein Teilnehmer fragte: „Woher bezieht Isabel ihre Daten und geschieht dies automatisch?“ Antwort: „Isabel muss aktuell auf die Spezifika des jeweiligen Instituts angepasst werden. In der Zukunft ist es das Ziel, einen großen Teil der benötigten Produktinformationen zentral zur Verfügung zu stellen.“ Ein anderer wollte wissen, ob es die Möglichkeit der intelligenten Auswertungen von Unterlagen auch im privaten Bereich, etwa bei der Baufinanzierung gibt? Auch hier war die Auskunft positiv und zeigte das Potenzial von DFKO auf.

Wer nicht am FI-Forum 2021 teilnehmen konnte und sich über die Lösungsinitiativen Isabel und DFKO informieren möchte, hat jetzt die Gelegenheit dazu. Unsere Innovationsprojekte stellen wir in kurzen Videos vor. Auf diese Weise sucht die FI-SP innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe Mitstreiter, um diese vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) co-finanzierten Initiativen gemeinsam zur Markreife zu führen.